M&A-Kommunikationsberatung in allen Phasen einer Transaktion

Professionelle Kommunikation spielt eine tragende Rolle für die erfolgreiche Umsetzung einer M&A-Transaktion. Wie informiert man seine Mitarbeiter, Kunden und Zulieferer, aber auch den Kapitalmarkt über einen geplanten M&A-Deal?

Das Beste aus zwei Welten: Corporate Finance trifft auf PR- und Kommunikationsberater mit Investmentbanking Erfahrung

Dank jahrelanger Tätigkeit im Banking (Corporate Finance / Mergers & Acquisitions) bieten wir das Beste aus zwei Welten: umfangreiches Know-how von M&A-Prozessen und jahrelange Kommunikationsberatungserfahrung in komplexen Prozessen – dies auf Management-Ebene.

Ob Share Deal oder Asset Deal: Wir beraten und begleiten Sie in allen Phasen einer M&A-Transaktion: vor und während der Transaktion und in der Zeit danach, wenn unterschiedliche Unternehmenskulturen zusammengeführt werden müssen.

Umgang mit Unsicherheiten: Während eines M&A-Prozesses herrschen in der Regel grosse Unsicherheit und Ängste bei Mitarbeitern, Kunden, Investoren und anderen Beteiligten. Eine professionelle und wirksame Kommunikation trägt dazu bei, diese Ungewissheit zu bewältigen und Ängste abzubauen.

Aufrechterhaltung der Arbeitsmoral: Fusions- und Übernahmeaktivitäten können für Mitarbeiter und die täglichen Arbeitsprozesse störend sein; die Ungewissheit über die Zukunft kann zu einem Rückgang der Arbeitsmoral und der Produktivität führen.

Bindung wichtiger Talente: Während einer M&A-Transaktion fühlen sich Mitarbeiter unsicher. Kommunikation kann dazu beitragen, Toptalente an das Unternehmen zu binden.

Vertrauen aufbauen und stärken: Vertrauen ist eine wesentliche Voraussetzung dafür, dass beide Parteien effektiv auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten können. M&A-Transaktionen sind mit einem gewissen Risiko behaftet. Vertrauensvolle Kommunikation ist wichtig, um die mit der Transaktion verbundenen Risiken erfolgreich zu bewältigen.

Konsistente Kommunikation: Dies mit Fokus auf die strategische Ausrichtung, Auswirkungen auf das bestehende Geschäftsmodell, Wachstums- und Ertragsaussichten, Synergien und technologische Aspekte.

Vermeidung rechtlicher Probleme: M&A-Transaktionen können komplex sein. Wenn diese nicht korrekt kommuniziert werden, kann dies zu rechtlichen Problemen führen.